Herport: Eine kurtze Ost-Indianische Reiß-Beschreibung

[Albrecht Herport]: Eine kurtze Ost-Indianische Reiß-Beschreibung darinnen vieler Ost-Indianischen Insulen und Landtschaften Gelegenheit / der Einwohneren Sitten und Gottes-Dienst / allerley Früchten und wilden Thieren beschaffenheit / sampt etlichen nachdencklichen Belagerungen und Schlachten / zwischen der Holländischen Ost-Indianischen Compagney einer seits / und etlicher Ost-Indianischen Königen und Portugiesischen Kriegs-Völkeren ander seits / beschehen / sonderlich der Chinesischen Belagerung und Eroberung der Insul Formosa / angemerkt und in etlichen Kupfferstucken verzeichnet zu finden. Beschrieben und in einer Neun-Jährigen Reiß verrichtet / von Albrecht Herport / Burgern der Stadt Bern / und der Mahlerey-Kunst Lieb-haberen (Bern: bey Georg Sonnleitner, 1669)

In the service of the Dutch East India Company (from 1659 to 1668), Herport (also: Herbort) witnessed the end of Dutch rule over Taiwan. Herport himself prepared the sketches for the nine copperplate prints in his Ost-Indianische Reiß-Beschreibung (i.e. Travels in the East Indies).
For biographical information on Herport see Historisches Lexikon der Schweiz /Dictionnaire historique de la Suisse / Dizionario storico della Svizzera

Last update: May 13, 2016.

Comments are closed. If you notice mistakes or want to add a resource, please contact us.

Tags