Wahl: Allgemeine Geschichte der morgenländischen Sprachen

Samuel Friedrich Günther Wahl: Allgemeine Geschichte der morgenländischen Sprachen und Litteratur worinnen von Sprache und Litteratur der Armener, der Egypter und Kopten, der Araber, der Phönicier und Ebräer, der Aethiopier, Syrer, Samaritaner, und Chaldäer, auch der Sineser, der ostindischen Völker, vorzüglich aber der Perser systematisch und ausführlich gehandelt wird. Nebst einem Anhang zur morgenländischen Schriftgeschichte mit elf Tafeln in Kupfer gestochner Alphabete (Leipzig: Breitkopf, 1784)

For a review of this work see Allgemeine Literatur-Zeitung, no. 8, 11 January 1785, col. 37-39 [link to full-text]

On Wahl (1760-1834) see Allgemeine Deutsche Biographie, vol. 40 (1896) 593-594 (C. Siegfried) [link to full-text]

Comments are closed. If you notice mistakes or want to add a resource, please contact us.

Tags